Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Image Hosted by ImageShack.us
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 642 mal aufgerufen
 Verschiedene Games
Alanar Offline

Schnellster Igel der Welt


Beiträge: 628

02.04.2007 00:41
Castlevania antworten

Bisherige Spiele der Reihe...
...Vergesst es. Sind zu viele als dass ich die jetzt aus dem Handgelenk schütteln könnte. Ich beschreibe einfach mal meine Erfahrungen mit den Castlevania-Teilen, die ich (gespielt) habe.
Aber erstmal: Worum geht es bei Castlevania? Generell geht es um einen Vampirjäger, der den dauernd wiederbelebten Dracula vernichten soll. Ausgerüstet mit einer Peitsche oder anderen Waffen macht sich der Vampirjäger auf, die Kreaturen Draculas und letztenendes den Vampirlord himself auszulöschen.
Fangen wir mal mit meinem ersten Castlevania-Spiel an. Es hieß entweder Castlevania Legends oder Castlevania Adventure. Weiß ich nicht mehr genau, wie auch immer, es war für den GameBoy. Und ich habe es gehasst. Es war (damals) meiner Meinung nach einfach unfair schwer und machte mir keinen Spaß. Ich mied daraufhin den Namen Castlevania erstmal ein wenig. Und dann sollte alles anders werden...
Nach einigen Reviews und kurzer Anspielzeit fand ich Gefallen an Castlevania: Circle of the Moon für den GBA. Es spielte sich ein wenig wie Metroid und Metroid mochte ich. Kombiniert mit einem Level Up-System, was konnte daran falsch sein?
An dieses Spiel bin ich auch recht schnell rangekommen. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie euch das auf Flohmärkten hinterhergeschmissen wird. Jedenfalls habe ich es stundenlang gespielt, meinen Spaß daran gehabt und wollte mehr. Obwohl ich den letzten Boss noch gar nicht ins Jenseits befördert habe.
Castlevania: Aria of Sorrow suchte dann lange Zeit vergeblich auf einen Abnehmer in einem örtlichen Kaufhaus. Es war ein Jahr seit Release vergangen, wurde es vielleicht im Preis gesenkt? Ich fragte nach und habe das Spiel, welches ursprünglich 45 Euro gekostet hat, für 10 Euro bekommen. Und Aria of Sorrow ist der Hammer. Das Seelensystem, bei dem man mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit die Seele eines besiegten Gegners stehlen und ausrüsten kann, war sehr gut durchdacht, die Story schön ausgearbeitet und bot mehrere Enden und die Grafik sowie die Musik waren einmalig.
Durch einen erneuten Flohmarkt-Zufall bin ich dann auf Castlevania: Harmony of Dissonance gestoßen. Gut 40 Euro hätte mich das Spiel bei Ebay gekostet, für 20 Euro habe ich es neuwertig auf einem Flohmarkt bekommen. Und auch wenn hier die Musik nicht ganz so gut war, das Spiel an sich war es. Zwei gigantische Schlösser, viele optionale Bossgegner, abermals eine gute Story mit mehreren Enden und ein Belmont als Hauptcharakter. So habe ich's gern.
Als nächstes kam Castlevania: Dawn of Sorrow für den Nintendo DS. Allein wegen diesem Spiel wollte ich mir den DS schon anschaffen und es hat sich gelohnt. Es setzt die Geschehnisse von Aria of Sorrow fort (und spoilert einen das Ende von Aria of Sorrow weg, wenn man es noch nicht gespielt hat), funktioniert genauso und sieht wieder fantastisch aus. Die Musik ist ebenfalls wieder grandios geworden. Nicht zuletzt ist das Schloss wieder schön groß geworden und die Story bietet ebenfalls mehrere Enden. Dawn of Sorrow nutzte die speziellen Eigenschaften des DS aber eher spärlich. Der Touchscreen findet nur bei Siegeln und Eisblock-Wegkratz-Szenen verwendung, das Mikrofon bleibt stumm, aber immerhin ist auf dem oberen Bildschirm jederzeit eine Karte zu sehen. Sehr wichtig für das Spiel, wandert man doch viel im Schloss hin und her.
Wie es ein weitere Zufall wollte, bekam ich die NES Classic Version vom allerersten Castlevania für gerade mal 5 Euro. Das Ur-Castlevania sieht zwar nicht mehr so schön aus, die Musik dagegen ist immer noch schön und einprägsam, das Spiel macht Spaß und ist knallhart. Glücklicherweise kann man nun Speichern. Insofern ist ein Game Over nicht mehr so schlimm wie beim NES Original.
Ein weiteres mal machte sich mein Flohmarkt-Glück bemerkbar. Aber nun so richtig. Zufällig fand ich auf einem Flohmarkt Castlevania: Symphony of the Night (PS1) für gerade mal 7 Euro. Dabei kostet das Spiel bei Ebay ca. 50-60 Euro! Verwundert nicht, dass ich es gekauft habe, oder? Und nach einiger Zeit verstand ich, warum das Spiel soviel wert ist: Es ist einfach nur grandios. Viel zu Entdecken, einprägsame Musik, auch hier mehrere Enden und eine schmucke Grafik. Das ist der Stoff aus dem Castlevania-Spiele sind.
Und nun ist Castlevania: Portrait of Ruin für den DS erhältlich. Es ist ähnlich wie die vorangegangene Episode, das heißt schicke Grafik, viel zu erkunden, gute Musik, aber ohne störende Touchscreen-Features. Stattdessen ist man nun zu zweit auf Vampirjagd. Leider kann man den Hauptmodus nicht mit einem zweiten Spieler zocken, lediglich den Boss-Rush-Modus. Aber auch hier geht die bekannte Formel gnadenlos auf und es macht abermals Spaß, Draculas Schloss auf den Kopf zu stellen. Gerade weil das Spiel wieder im Schwierigkeitsgrad angezogen hat.
Nebst diesen 2D-Versionen gibt es auch einige 3D-Vertreter. Davon habe ich aber nur Castlevania: Lament of Innocence auf der PS2 gezockt. Und das war nicht mehr als ein mieser Devil May Cry-Klon mit einer Peitsche. Schade eigentlich.

Die bisher genannten Spiele kann ich ja mal chronologisch einordnen (nach Erscheinungsdatum):
-Castlevania (NES)
-Castlevania Legends/Adventure/wieauchimmer (GB)
-Castlevania: Circle of the Moon (GBA)
-Castlevania: Harmony of Dissonance (GBA)
-Castlevania: Lament of Innocence (PS2)
-Castlevania: Aria of Sorrow (GBA)
-Castlevania: Dawn of Sorrow (DS)
-Castlevania: Portrait of Ruin (DS)

So... Genug geschrieben. Jetzt seid ihr dran.^^

--------
No animals were harmed in the making of this signature...
Except 14 kittens, 2 roosters, a donkey, 7 chihuahuas, 472 emperor penguins, 39 llamas, 8 marbled polecats, 6 humans, 91 krill, and 4, no, 3 coons.
--------

Rikku Offline

Fortgeschrittener


Beiträge: 976

02.04.2007 09:58
#2 RE: Castlevania antworten

Ja! castlevania! Ich hab:
Harmony of Dissonance (nich durch T.T)
Aria of Sorrow (teils durch, Juliusmodus krieg ich nich hin)
Dawn of Sorrow (teils durch, wieder der Juliusmodus)
Curse of Darkness (PS2) (auch nich durch, Isaac macht mich immer platt T.T)

Harmony of Dissonance is zwar auf englisch^^ gabs aber mit Aria of Sorrow für nur 20€^^


--------------------------------

äh, ich bin pöse. Jaaaa, ich bin die Pösheit in PERSON! Und Spamen tu ich! Ich bin das Gelegenheitsspamerchen in Person!
-------------------------------
NICHT KLICKEN!!!
Muhahahaha!

kratos Offline

Super-Admin


Beiträge: 4.535

02.04.2007 13:48
#3 RE: Castlevania antworten

Hö? Da muss aber eins fehlen Alanar. Ich weiß nich wie dat genau hieß,aber wir hatten früher auf jeden Fall eins für SNES.

Ich bin der Admin! Also Vorsicht sonst kracht's!!! Höhö ^^




Alanar Offline

Schnellster Igel der Welt


Beiträge: 628

02.04.2007 13:57
#4 RE: Castlevania antworten

Ich sagte doch, die Liste ist nicht vollständig, sondern besteht nur aus den Episoden, die ich gespielt habe.
Was du auf dem SNES hast, wird Super Castlevania IV sein. Ich überlege schon die ganze Zeit, ob ich darin noch Wii-Points investieren oder auf andere Virtual Console-Spiele warten soll.

--------
No animals were harmed in the making of this signature...
Except 14 kittens, 2 roosters, a donkey, 7 chihuahuas, 472 emperor penguins, 39 llamas, 8 marbled polecats, 6 humans, 91 krill, and 4, no, 3 coons.
--------

kratos Offline

Super-Admin


Beiträge: 4.535

02.04.2007 22:52
#5 RE: Castlevania antworten

So cool war das spiel nich alanar Naja geht...

Ich bin der Admin! Also Vorsicht sonst kracht's!!! Höhö ^^




Alanar Offline

Schnellster Igel der Welt


Beiträge: 628

02.04.2007 23:35
#6 RE: Castlevania antworten

Ich habe die Musik vom ersten Level gehört, die ist super. Die Medusenköppe sind wieder drin (meine persönlichen Hassgegner) und die Uhr (Gegenmittel gegen die Medusenköpfe) auch. So schlecht kann es doch gar nicht sein.

--------
No animals were harmed in the making of this signature...
Except 14 kittens, 2 roosters, a donkey, 7 chihuahuas, 472 emperor penguins, 39 llamas, 8 marbled polecats, 6 humans, 91 krill, and 4, no, 3 coons.
--------

kratos Offline

Super-Admin


Beiträge: 4.535

03.04.2007 23:33
#7 RE: Castlevania antworten

Joa war ja auch in Ordnung,aber war halt nich viel anders als die anderen. Die Medusa war der zweite Endgegner und war total einfach Aber nich mit der Uhr. Man musste die einfach mit Messern bewerfen ^^

Ich bin der Admin! Also Vorsicht sonst kracht's!!! Höhö ^^




Alanar Offline

Schnellster Igel der Welt


Beiträge: 628

03.04.2007 23:52
#8 RE: Castlevania antworten
Der Medusa-Boss ist eigentlich nicht die große Herausforderung (gab's auch schon bei der NES-Version). Es geht mir um die kleinen, unscheinbaren Versionen, die immer herumschwirren und wiederkommen. Bei den neueren Teilen sind die dank Heiltränke nicht mehr ganz so schlimm, aber beim ersten NES-Spiel... Da waren die dreckig schwer.

--------
No animals were harmed in the making of this signature...
Except 14 kittens, 2 roosters, a donkey, 7 chihuahuas, 472 emperor penguins, 39 llamas, 8 marbled polecats, 6 humans, 91 krill, and 4, no, 3 coons.
--------

kratos Offline

Super-Admin


Beiträge: 4.535

04.04.2007 00:38
#9 RE: Castlevania antworten

Öhm....weiß leider nich welche du meinst

Ich bin der Admin! Also Vorsicht sonst kracht's!!! Höhö ^^




Alanar Offline

Schnellster Igel der Welt


Beiträge: 628

04.04.2007 02:07
#10 RE: Castlevania antworten

Ich habe ein Bild angehängt, in dem die Viecher zu sehen sind. In der linken Hälfte aus Castlevania von NES (blaues Vieh), in der rechten Hälfte aus Super Castlevania IV (grau/braunes Vieh am rechten Rand).

--------
No animals were harmed in the making of this signature...
Except 14 kittens, 2 roosters, a donkey, 7 chihuahuas, 472 emperor penguins, 39 llamas, 8 marbled polecats, 6 humans, 91 krill, and 4, no, 3 coons.
--------

Angefügte Bilder:
medusa head.jpg  
kratos Offline

Super-Admin


Beiträge: 4.535

04.04.2007 02:34
#11 Medusaviecher antworten

Aso die sind das! Die kamen in Super Castlevania nur im ersten Level vor. Dafür aber die ganze Zeit hintereinadner -.- Zum Glück hatte man kurz davor die Uhr gefunden ^^ So konnte man die immer stoppen und man kam gut an denen vorbei.

Ich bin der Admin! Also Vorsicht sonst kracht's!!! Höhö ^^




Rikku Offline

Fortgeschrittener


Beiträge: 976

04.04.2007 14:37
#12 RE: Medusaviecher antworten

Die sind wirklich nervig -.- ich hab zwar super castlevania nich, aber die kommen wohl in jeden castlevania vor -.- nett is auch wenn die einen versteinern und mann fällt dann in solche stacheln rein -.-


--------------------------------

äh, ich bin pöse. Jaaaa, ich bin die Pösheit in PERSON! Und Spamen tu ich! Ich bin das Gelegenheitsspamerchen in Person!
-------------------------------
NICHT KLICKEN!!!
Muhahahaha!

Alanar Offline

Schnellster Igel der Welt


Beiträge: 628

13.05.2007 23:24
#13 RE: Medusaviecher antworten

In Antwort auf:
nett is auch wenn die einen versteinern und mann fällt dann in solche stacheln rein -.-

Gibt's die etwa auch in anderer Ausführung?
Egal wie nervig die Viecher auch sind, irgendwie gehören sie dazu und ich würde sie vermissen, wenn sie mal nicht aufkreuzen.

--------
No animals were harmed in the making of this signature...
Except 14 kittens, 2 roosters, a donkey, 7 chihuahuas, 472 emperor penguins, 39 llamas, 8 marbled polecats, 6 humans, 91 krill, and 4, no, 3 coons.
--------

kratos Offline

Super-Admin


Beiträge: 4.535

14.05.2007 20:21
#14 RE: Medusaviecher antworten

ich glaub ich würde se net vermissen

Ich bin der Admin! Also Vorsicht sonst kracht's!!! Höhö ^^




 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor