Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Image Hosted by ImageShack.us
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 194 mal aufgerufen
 Verschiedene Manga/Anime
Alanar Offline

Schnellster Igel der Welt


Beiträge: 628

04.03.2007 00:41
Manga/Anime zu Videospielen antworten

Ich denke mal nach dem, was ich vorhin im Bleach-Forum lesen konnte, wäre ein Thread zu diesem Thema doch genau das richtige: Videospiele, zu denen es Manga bzw. Animes gibt.

Wo fangen wir mal an...? Wie wäre es mit .hack (sprich: dot häck). .hack gibt es als vierteiliges PS2-Spiel. Jedem Spiel liegt ein viertel des Begleitanimes .hack//LIMINALITY bei. Dann gibt es noch die Anime-Serie .hack//SIGN und den Manga .hack//Legend of the Twilight sowie dazugehörigen Anime. Demnächst kommen dann noch die .hack//G.U.-Spiele und die dazugehörige Serie .hack//ROOTS.
Worum geht es bei den einzelnen Animes/Manga?
SIGN: Zeitlich einige Jahre (oder doch nur Monate?) vor den Videospielen angesiedelt erzählt .hack//SIGN die Vorgeschichte der Reihe. Der Spieler Tsukasa muss auf einmal feststellen, dass er sich nicht mehr aus dem Online-Rollenspiel "The World" ausloggen kann. Mehr weiß ich leider auch nicht darüber.
LIMINALITY: Der vierteilige Film spielt parallel zum .hack-Videospiel und erzählt die Geschehnisse in der realen Welt. Während Kite und seine Freunde in "The World" nach den Ursachen für das Virus suchen, versucht Mai zusammen mit anderen Leuten das Chaos in der realen Welt zu beheben. Sehr spannende Angelegenheit, auch wenn der dritte Teil des Films etwas schwach ist.
Legend of the Twilight: Vier Jahre nach den Ereignissen der .hack-Spiele und LIMINALITY nehmen die Geschwister Rena und Shugo an einem Gewinnspiel teil und gewinnen die Charakter-Sets der legendären "The World"-Spiele Black Rose und Kite. Wie Kite damals begegnet auch Shugo dem mysteriösen Mädchen Aura, welches ihm das Twilight Bracelet gibt. Ein recht guter Manga, den man sich ruhig mal näher anschauen kann. Vorkenntnisse des Spiels sind übrigens nicht notwendig.
ROOTS: Im Prinzip ist ROOTS eine Anime-Version des Spiels .hack//G.U. Etliche Jahre sind nach den Vorfällen in "The World" ins Land gezogen. Mittlerweile wird das Spiel von Player-Killern beherrscht, die Anfängern das Spiel vermiesen. Haseo ist einer von diesen Anfängern. Anders als viele andere gibt Haseo aber nicht auf und schließt sich einer Gilde an, die etwas tiefer in den Programmcode von "The World" schauen möchte... Auch eine sehr spannende Angelegenheit, wann der Anime oder das zugrunde liegende Spiel nach Deutschland kommen, ist allerdings noch unklar.

Okay, nächster Kandidat bitte. Kingdom Hearts.
Von Kingdom Hearts existieren momentan zwei Manga-Reihen. Die eine basiert auf dem ersten PS2-Spiel, die zweite auf dem GBA-Spiel Chain of Memories. Reihe 1 ist mit vier Bänden schon abgeschlossen, von Chain of Memories soll diesen Monat Band 2 kommen. Die eigentlich eher episch angelegte Story des Spiels wird dabei extremst zusammengestutzt und mit viel Humor gewürzt. Schaden tut das dem Manga aber wenig, lesenswert ist er nichtsdestotrotz. Auch und gerade für Fans des zugrunde liegenden Spiels.

Weiter geht es mit Legend of Mana.
Besierend auf dem PSOne-Spiel Legend of Mana hat Shiro Amano (der auch Kingdom Hearts gezeichnet hat) einen interessanten, witzigen und auch nicht gerade schlechten Manga geschaffen, der mit fünf Bänden schon seit einiger Zeit abgeschlossen ist. In dem Manga geht es um den Jungen Toto, der eigentlich zusammen mit seinem treuen Begleiter, dem Pogopuschel Rabi, ein relativ ruhiges Leben führt. Als jedoch die mysteriöse Pearl samt ihrem Leibwächter auftaucht, ist es aus mit der Ruhe. Genauer kriege ich die Story nicht mehr zusammen, es ist 'ne Weile her, dass ich den Manga gelesen habe. Auf jeden Fall setzt er viel auf Humor, die Geschichte ist recht schwach, aber durchaus nicht das Schlimmste. Kann man sich auch mal anschauen.

So langsam bin ich mit meinem Latein am Ende... Aber ich habe noch was. Zone of the Enders. Das Problem ist nur, dass ich weder weiß, worum es in dem Anime geht, noch wieviele DVDs es gibt, noch wie überhaupt der Untertitel heißt. Daher kann ich auch nicht sagen, ob er was taugt.

Hey, da fällt mir noch was ein: Archlord.
Okay, der erste Band ist hier noch nicht raus, aber dank der Verlagsinternetseite kenne ich immerhin das erste Kapitel. Und das gefällt mir gar nicht. Worum es genau in dem Manga zum MMORPG-Flop geht, weiß ich nicht so recht. Irgendwas mit einem heiligen Schwert namens Brumhart oder so. Wie auch immer, das erste Kapitel gefiel mir nicht so recht.

Tja, und zu guter Letzt hätte ich da noch die The Legend of Zelda-Manga im Kopf. Diese gibt es allerdings nur in Japan. Auf diversen Zelda-Fanseiten sollte man allerdings auch die ein oder andere Übersetzung finden. Dabei nimmt jede Manga-Reihe bezug auf einen anderen Teil der Zelda-Spiele und schreibt die Geschichte auch leicht um. Klar, so wie sie im Spiel vorkommen, können die Geschichten nicht als Manga umgesetzt werden. Vom Anlesen her haben mir die Manga recht gut gefallen.

So, das ist mal ein Monster-Post geworden. Alle Klarheiten beseitigt?

--------
No animals were harmed in the making of this signature...
Except 14 kittens, 2 roosters, a donkey, 7 chihuahuas, 472 emperor penguins, 39 llamas, 8 marbled polecats, 6 humans, 91 krill, and 4, no, 3 coons.
--------

Rikku Offline

Fortgeschrittener


Beiträge: 976

04.03.2007 11:27
#2 RE: Manga/Anime zu Videospielen antworten

.Hack://Legend of the Twilight hab ich, Manga und Anime wobei ich den Anime besser finde. Und von Spiel Part 2,3 und 4 ^^
Kingdom Hearts hab ich auch, spiel und manga, is zwar etwas gekürzt aber der Humor is klasse.
Ich will auch Legend of Mana, nur ich find das nich Wenn ich wieder Geld hab, geh ich mal suchen^^
Archlord is mir zu teuer! Sonst würdsmich intresieren, aber nich bei den Preis, hätte sowiso kein geld dafür ^^
Machen die Japaner nich zu jeden gutlaufenden Spiel nen Manga oder Anime?

Es geht aber auch andersrum ^^ Spiele zu Manga/Anime z.B. Bleach nagut kenn wenige bei dem ich mir sicher bin.^^


--------------------------------

äh, ich bin pöse. Jaaaa, ich bin die Pösheit in PERSON! Und Spamen tu ich! Ich bin das Gelegenheitsspamerchen in Person!
-------------------------------
NICHT KLICKEN!!!
Muhahahaha!

kratos Offline

Super-Admin


Beiträge: 4.535

04.03.2007 12:59
#3 Hmm... antworten

Es gibt sogar von Zelda nen Manga....? Krass! Manche Sachen aber sagen mir leider nichts. Z.B. Archlord hab ich noch nie gehört. Und ist ,,Legend of Mana" mit ,,Secret of Mana" zu vergleichen? Die Titel sind ähnlich und bei Secret of Mana kamen ja auch Pogopuschel vor (geiler Name )

Ich bin der Admin! Also Vorsicht sonst kracht's!!! Höhö ^^




Alanar Offline

Schnellster Igel der Welt


Beiträge: 628

04.03.2007 13:53
#4 RE: Manga/Anime zu Videospielen antworten

In Antwort auf:
Es geht aber auch andersrum ^^ Spiele zu Manga/Anime z.B. Bleach nagut kenn wenige bei dem ich mir sicher bin.^^

Das ist der Regelfall. Umgekehrte Fälle sind mir nicht so bekannt.
Spiele zu Manga/Anime sind zum Beispiel Bleach DS: Souten Ni Kakeru Unmei (DS), Bleach GC: Tasogare Ni Mamieru Shinigami (GameCube), Naruto: Clash of Ninja (GameCube), Naruto: Ultimate Ninja (PS2), Shaman King: Master of Spririts (GBA), Fullmetal Alchemist and the Broken Angel (PS2)... Und mit der Zeit könnte ich etliche weitere auflisten.
Es geht mir aber um den anderen Fall, also Spiele, die als Manga/Anime umgesetzt wurden.

In Antwort auf:
Ich will auch Legend of Mana, nur ich find das nich

Eigentlich müsstest du das nur beim Buchhändler deiner Wahl bestellen und dann kriegst du den manga im Regelfall am nächsten Tag (es sei denn, die Buchhandlung in meiner Nähe funktioniert anders als deine).

In Antwort auf:
Manche Sachen aber sagen mir leider nichts. Z.B. Archlord hab ich noch nie gehört.

Wundert mich nicht, Archlord ist hierzulande auch ein richtiger Flopp geworden. Ein MMORPG mit massig Fehlern wie Dauer-Lags, Gegnern, die nicht dort sind, wo sie hingehören, übermächtig starke Gegner usw. Bin froh, dass ich mir das Spiel nicht gekauft, sondern gewonnen habe. Dafür hätte ich ungerne Geld ausgegeben. Und für den Manga werde ich das auch nicht.

In Antwort auf:
Und ist ,,Legend of Mana" mit ,,Secret of Mana" zu vergleichen? Die Titel sind ähnlich und bei Secret of Mana kamen ja auch Pogopuschel vor (geiler Name )

Legend of Mana gehört zur selben Reihe wie Secret of Mana, nämlich zu der Seiken Densetsu-Reihe. Das Spiel Legend of Mana habe ich allerdings noch nie gespielt, deswegen kann ich nicht sagen, inwiefern es mit Secret of Mana vergleichbar ist. Wenn ich mich recht erinnere, standen in jedem der fünf Legend of Mana-Bände allerdings auch ein paar Worte zu den einzelnen Spielen der Seiken Densetsu-Reihe (also Mystic Quest/Seiken Densetsu, Secret of Mana/Seiken Densetsu 2, Seiken Densetsu 3, Legend of Mana/Seiken Densetsu und Sword of Mana/Shinyaku Seiken Densetsu). Leider habe ich vergessen, was da über Legend of Mana drin stand.

--------
No animals were harmed in the making of this signature...
Except 14 kittens, 2 roosters, a donkey, 7 chihuahuas, 472 emperor penguins, 39 llamas, 8 marbled polecats, 6 humans, 91 krill, and 4, no, 3 coons.
--------

kratos Offline

Super-Admin


Beiträge: 4.535

04.03.2007 14:03
#5 Seiken Densetsu antworten

Ja die meisten Spiele dieser Reihe kenne ich. Mystic Quest wird ja wohl auch das erste gewesen sein oder?

Ich bin der Admin! Also Vorsicht sonst kracht's!!! Höhö ^^




 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor