Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Image Hosted by ImageShack.us
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.426 mal aufgerufen
 Inu Yasha
Firewing Offline

Vollwertiger Dämon


Beiträge: 1.673

01.07.2008 12:28
Offizielle Entscheidung: Inuyasha in Deutschland mit Episode 104 zu ende antworten

Soeben habe ich erfahren,dass nun ein offizieller Beschluss seitens Red Planet vorliegt,die 3.Staffel von Inuyasha nicht auf DVD herauszubringen.Das entscheidende Argument ist die jetzige Situation auf dem deutschen Animemarkt-Das Interesse habe sichtlich nachgelassen.Als ob das für Inu-Fans nicht schon schockierend genug wäre,besteht außerdem keine Aussicht darauf,dass Inuyasha seinen Weg ins deutsche TV findet.Klare Absage von RTL2,weil Inuyasha leider nicht ins Sendeschema passt.Und andere Sender können die Ausstrahlung bzw. Produktion der 3.Staffel gar nicht übernehmen.So endet die deutsche Animeversion von Inuyasha endgültig mit Episode 104.Image Hosted by ImageShack.us

Die Nachricht habe ich auf Kaze-no-Kizu gelesen.Wer mehr erfahren möchte,sollte dort nochmals nachlesen;dort gibt es auch einen Link zum Forum des Inuyasha Fanprojekts,das bisher(in enger Zusammenarbeit mit Red Planet) für alle erschienen,deutschen Inuyasha-DVDs verantwortlich gewesen ist.










>>Ich bin der Wind-der freie Wind<<

Rikku Offline

Fortgeschrittener


Beiträge: 976

01.07.2008 12:57
#2 RE: Offizielle Entscheidung: Inuyasha in Deutschland mit Episode 104 zu ende antworten

cO auch ma nett ... das Problem mit den geringen Intresse is ja schon bekannt, ich glaub darüba beschwert sich jeder der Animes auf den Markt bring ... man merkt, wir sind ziemlich blöd dran wenns um animes geht ... aba bei den Preisen T-T teeeeuer T-T (nur ma so an rande, TP verscherbelt zurzeit seine DvDs für unta 10€ ....)
das unsa hundchen nich mehr weita auf RTL2 kommt hast du mir glaub ich schonma früher erzählt, oda sowas in der richtung jedenfals ...
da bleibt einen ja wohl nurnoch das internet T-T *Firewing Taschentuch reich*


--------------------------------

äh, ich bin pöse. Jaaaa, ich bin die Pösheit in PERSON! Und Spamen tu ich! Ich bin das Gelegenheitsspamerchen in Person!
-------------------------------
NICHT KLICKEN!!!
Muhahahaha!

Firewing Offline

Vollwertiger Dämon


Beiträge: 1.673

01.07.2008 17:00
#3 RE: Offizielle Entscheidung: Inuyasha in Deutschland mit Episode 104 zu ende antworten
*Taschentuch nimmt und kräftig reinschnieft*Wenn du ihm Forum des InuyashaFanprojektes nachgelesen hast: Da steht u.a. auch drin,dass TP auch kein Maßstab für andere DVD-Labels sei.Ich denke schon,dass es etwas bringen würde,wenn die DVDs im Preis heruntergesetzt werden würde...Die Preise der Einzel-DVDs von Inuyasha waren ja ohnehin nie einheitlich:Selbst heute noch kostet eine DVD der 1.Staffel maximal ca.22 Euro und sind somit auch kaum billiger als die DVDs der 2.Staffel!Das ist wirklich zu teuer!Zum Vergleich: Die 2.Staffel mit den DVDs 14-26(komplette Box im Schuber) werden bei Amazon für ca. 143.90 Euro angeboten;laut eigener Aussage soll das ein Ersparnis von etwa 9 Euro sein!Image Hosted by ImageShack.us

Weißt du,was ich nach diesem Schock ersteinmal gemacht habe,Rikku?Ich habe mir eine DVD der 1.Staffel angeschaut.Image Hosted by ImageShack.us


>>Ich bin der Wind-der freie Wind<<

Rikku Offline

Fortgeschrittener


Beiträge: 976

01.07.2008 17:21
#4 RE: Offizielle Entscheidung: Inuyasha in Deutschland mit Episode 104 zu ende antworten

da steht nichts von kein masszeb, sondern nur das das untern strich nich rentabel is und tp einfach auch seine Dvd loswerden will, leicht unformuliert ...
es bleibt trotzdem teuer ...


--------------------------------

äh, ich bin pöse. Jaaaa, ich bin die Pösheit in PERSON! Und Spamen tu ich! Ich bin das Gelegenheitsspamerchen in Person!
-------------------------------
NICHT KLICKEN!!!
Muhahahaha!

Firewing Offline

Vollwertiger Dämon


Beiträge: 1.673

02.07.2008 10:49
#5 RE: Offizielle Entscheidung: Inuyasha in Deutschland mit Episode 104 zu ende antworten

Gut,dann habe ich bei meiner Umformung eben den Sinn etwas verfehlt...Als ich das gelesen bzw. den letzten Forumsbeitrag verfasst habe,war ich wohl noch ganz schon aufgewühlt...Nichts gegen TP.Image Hosted by ImageShack.us


>>Ich bin der Wind-der freie Wind<<

Rikku Offline

Fortgeschrittener


Beiträge: 976

02.07.2008 15:40
#6 RE: Offizielle Entscheidung: Inuyasha in Deutschland mit Episode 104 zu ende antworten

naja, is auch egal ... aufgewühlt? .... nagut, ich hab ne andre sichtweise in sachen bezugsquelle für anime ....


--------------------------------

äh, ich bin pöse. Jaaaa, ich bin die Pösheit in PERSON! Und Spamen tu ich! Ich bin das Gelegenheitsspamerchen in Person!
-------------------------------
NICHT KLICKEN!!!
Muhahahaha!

kratos Offline

Super-Admin


Beiträge: 4.535

05.07.2008 21:03
#7 RE: Offizielle Entscheidung: Inuyasha in Deutschland mit Episode 104 zu ende antworten

Wat? Image Hosted by ImageShack.us Wat soll dat denn? Wurden diese 104 Folgen denn schon alle ausgestrahlt? War es wenn dann überhaupt eine Art "Ende"? Dabei dachte ich immer Inuyasha wär ne recht beliebte Sendung auf RTL 2 gewesen Image Hosted by ImageShack.us

Ich bin der Admin! Also Vorsicht sonst kracht's!!! Höhö ^^




Firewing Offline

Vollwertiger Dämon


Beiträge: 1.673

06.07.2008 19:35
#8 RE: Offizielle Entscheidung: Inuyasha in Deutschland mit Episode 104 zu ende antworten

Jup.Die 104 Folgen wurden ausgestrahlt.Ob Inuyasha so eine beliebte Sendung auf RTL2 war,kann ich nicht beurteilen,ich denke aber nicht,weil RTL2 ja eine Schnittfassung gezeigt hat.Bevor Inuyasha auf RTL2 lief,lief die erste Staffel auf einem anderen Sender,MTV 2,wenn ich mich nicht täusche(ungeschnittene Fassung).Und Nein,Folge 104 liefert kein akzeptables Ende-vorallem,weil im Anschluss eine Vorschau auf die 105.Episode gezeigt wurde;außerdem sind ja -erst ab Episode 101 etwa- neue Gegner,die sogenannten,,Sieben Krieger´´ aufgetaucht und bis zur Episode 104 wurden gerade mal zwei von ihnen getötet.Ziemlich blöde Stelle für ein,,offenes Ende´´.Image Hosted by ImageShack.us


>>Ich bin der Wind-der freie Wind<<

Rikku Offline

Fortgeschrittener


Beiträge: 976

06.07.2008 20:37
#9 RE: Offizielle Entscheidung: Inuyasha in Deutschland mit Episode 104 zu ende antworten

hey cO das mir den Sieben kriegern hab ich auch gesehn cO ich glaub da hab ich mich auch gefragt wies weitergeht ... die kamen mir sogar in den sinn als ich kratos post gelesen hab T-T


--------------------------------

äh, ich bin pöse. Jaaaa, ich bin die Pösheit in PERSON! Und Spamen tu ich! Ich bin das Gelegenheitsspamerchen in Person!
-------------------------------
NICHT KLICKEN!!!
Muhahahaha!

Firewing Offline

Vollwertiger Dämon


Beiträge: 1.673

16.07.2008 08:15
#10 RE: Offizielle Entscheidung: Inuyasha in Deutschland mit Episode 104 zu ende antworten
Ich habe ja auch nicht jedes Manga mit den Sieben Kriegern gelesen-deshalb würde mich das schon interessieren(diese ganzen Mangas deswegen nachzukaufen,halte ich für etwas übertrieben^^° ).Und von den Kämpfen Inu Yasha VS Bankotsu ganz zu schweigen...
@Rikku:Hattest du da nicht eine Beziehung zwischen Kikyo und Suikotsu(?) angedeutet?Weiß nicht mehr so genau wie der heißt,ist aber auf jeden Fall der mit diesen,,künstlichen Eisenkrallen´´.(In den Mangas,die ich habe,ist er gar aufgetauchtImage Hosted by ImageShack.us)


>>Ich bin der Wind-der freie Wind<<

Rikku Offline

Fortgeschrittener


Beiträge: 976

16.07.2008 22:36
#11 RE: Offizielle Entscheidung: Inuyasha in Deutschland mit Episode 104 zu ende antworten

ich versteh nich was du meinst .... ich meinte aba das ich ein paar Folgen mit den Sieben kregern gesehn hab und mich frage wies eigentlich weitergeht ...


--------------------------------

äh, ich bin pöse. Jaaaa, ich bin die Pösheit in PERSON! Und Spamen tu ich! Ich bin das Gelegenheitsspamerchen in Person!
-------------------------------
NICHT KLICKEN!!!
Muhahahaha!

Firewing Offline

Vollwertiger Dämon


Beiträge: 1.673

17.07.2008 09:05
#12 RE: Offizielle Entscheidung: Inuyasha in Deutschland mit Episode 104 zu ende antworten

Öhm...Habe ich mich jetzt vertan?Naja,jedenfalls ist die Angelegenheit mit den Sieben Kriegern doch mal´ne willkommene Abwechslung.Image Hosted by ImageShack.usSonst kämpfen Inu Yasha und Co fast ausschließlich gegen Naraku(und seine SchergenImage Hosted by ImageShack.us)


>>Ich bin der Wind-der freie Wind<<

MADDIN Offline

Light of Judgement


Beiträge: 2.748

30.07.2008 16:24
#13 RE: Offizielle Entscheidung: Inuyasha in Deutschland mit Episode 104 zu ende antworten

Image Hosted by ImageShack.us ach herrjeee das is ja nu wirklich nen sau blöde stelle die Serie als ende hinzustellen O__O ich mochte die sieben krieger und ich hätte gern nen kampf zwischen inuyasha und diesen einen mit den riesen schwert (XD hach wenn ich den namen nur wüsste hahahaha Image Hosted by ImageShack.us) gesehn XD

Firewing Offline

Vollwertiger Dämon


Beiträge: 1.673

03.08.2008 14:34
#14 RE: Offizielle Entscheidung: Inuyasha in Deutschland mit Episode 104 zu ende antworten

Der mit dem Riesenschwert heißt Bankotsu.Image Hosted by ImageShack.us


>>Ich bin der Wind-der freie Wind<<

MADDIN Offline

Light of Judgement


Beiträge: 2.748

03.08.2008 18:46
#15 RE: Offizielle Entscheidung: Inuyasha in Deutschland mit Episode 104 zu ende antworten

Image Hosted by ImageShack.us gut! ich merks mir... hoffentlich XDDD

Firewing Offline

Vollwertiger Dämon


Beiträge: 1.673

10.08.2008 07:54
#16 RE: Offizielle Entscheidung: Inuyasha in Deutschland mit Episode 104 zu ende antworten

Dieser Kampf zwischen Inuyasha und Bankotsu wäre so ziemlich der Höhepunkt der 3.Staffel-zumindest bis zur Vernichtung aller sieben Krieger.Selbst,wenn man den Manga darüber hinaus kennt,ist und bleibt der frühzeitige Abbruch eine Enttäuschung.


>>Ich bin der Wind-der freie Wind<<

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor